praxisbaden
Portrait Homöopathie Physiotherapie Osteopathie Lage Kontakt Craniosacraltherapie

Was ist ZellbiologischeRegulationsTherapie ZRT oder Matrix-Therapie ?

Zellbiologische Regulationstherapie arbeitet über eine Reinigung der Extrazellulären Matrix

(Quelle: Dr. B. Dickreiter)

Der menschliche Organismus wird von ca. 80 Billionen Zellen gebildet, die sich alle im extrazellulären Raum (EZM, extrazellulärer Raum) befinden. ZellbiologischeRegulationsTherapie hat zum Ziel, die Lebenssituation jeder einzelnen Zelle im Gewebe zu normalisieren. Gesunde Zellen sind die Voraussetzung, dass der Körper beschwerdefrei und gesund funktionieren kann.

Wichtige Mineral-, Nähr- und Vitalstoffe gelangen über die arteriellen Kapillaren zu den Zellen in der EZM. Die dort anfallenden Stoffwechsel-endprodukte werden via Venen und Lymphgefässe abtransportiert und dadurch wird die Umgebung der Zellen „gesäubert“.

Wenn die Umgebung der Zelle übersäuert ist und die Stoffwechselendprodukte nicht abgeleitet werden, kommt es zur Reizung der Schmerzrezeptoren und zu entzündlichen Prozessen im Gewebe.

Zum Beispiel: Muskelkrämpfe, Verspannungen, Gelenkschmerzen, Gewebsschwellungen, unspezifische Rückenschmerzen, Beschwerden im Bereich der Sehnen und Sehnenansätze lassen sich mit dem ZRT-Therapiekonzept erfolgreich behandeln. (Dr. B. Dickreiter)

Zellbiologische Regulation - ZRT umfasst:

1.     Matrix-Therapie: eine mechanische Längsvibration der Skelettmuskulatur zur Reinigung der EZM

2.     Tiefenwärme mit wassergefiltertem Infrarot-A zur Auflösung von Gelosen in der EZM und zur Stoffwechselaktivierung

3.     Säure-Basen-Regulation: Abbau latenter Gewebeübersäuerungen zur Schmerzlinderung und Entzündungshemmung

4.     Sauerstoff-Therapie: Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Zellen durch körperliche Bewegung oder normobare Sauerstoff-Therapie

5.     Substitution von Vitalstoffen: Optimierung des Vitamin-, Antioxidantien- und Mineralhaushaltes

6.     Gesundheitsberatung: Aspekte der gesunden Ernährung, Bewegungsverhalten, Wasserhaushalt und Lebensordnung

Weitere Informationen: Dr. B. Dickreiter, www.gelenk-klinik.de und

Akademie für Zellbiologische Regulationsmedizin Matrixtherapie

zurück
zurück